Frauenseminar: 2. Tu-dir-gut-Tag

Foto: Helma Wittke-Gosink
„Musik bewegt“ lautet das Thema des zweiten Frauentages der gesamtkirchlichen Frauenarbeit am Samstag, 15.02.2020. Treffpunkt ist das Kloster Frenswegen in Nordhorn. Nach einer Andacht mit Musik von Gretchen Ihmels-Albe zum Thema werden Workshops angeboten. Es gibt die Möglichkeit, Erfahrungen mit Klangschalen zu machen.

Dafür bitten wir die Teilnehmer, ein Kissen und eine Decke/Matte mitzubringen. Neben weiteren Workshops wird es wieder die „bewegte“ Mittagspause mit smoveys geben.

Ort: Kloster Frenswegen, Klosterstr. 9, 48527 Nordhorn
Zeit: Samstag, 15. Februar 2020
Kosten: 25,- € incl. Verpflegung

Die Einladung als pdf

Anmeldungen bitte bis zum 3. Februar 2020.

Die Anmeldung ist erst mit der Überweisung des Kostenbeitrags von 25,00 € gültig.
Kontoverbindung: Gesamtsynodalkasse:
Sparkasse LeerWittmund - IBAN: DE94 2855 0000 0000 9060 08 - BIC: BRLADE21LER
Stichwort: Frauentag Kloster Frenswegen 150220

Kontakt
Geschäftsstelle der Frauenarbeit
Anna Schmidt, Saarstraße 6, 26789 Leer
Telefon: 0491 91 98 246 - Email:

Anmeldung

Fotos von mir bei der Veranstaltung dürfen zu Zwecken der landeskirchlichen Arbeit veröffentlicht werden. (Kopie)*
Datenschutzerklärung*
Bitte addieren Sie 4 und 5.

Zurück